Ansichten eines Datenbankfensters

18.12.2003

Aktivieren der Ansicht im Datenbankfenster.

Im Datenbankfenster werden alle Objekte normalerweise in Form einer Liste angezeigt. Wem diese Darstellungsweise nicht genügt, der kann noch zwischen drei anderen wählen. Aktivieren Sie die Ansicht im Datenbankfenster, mit der Sie am besten arbeiten können. Das Datenbankfenster stellt die gleichen Darstellungsmöglichkeiten zur Verfügung, wie der Explorer von Windows.

Sie haben die folgenden vier Ansichten in der Symbolleiste zur Auswahl. Siehe Abbildung 1.

Einige Vorteile bringt die Ansicht Details mit sich. Zusätzlich zum Objektnamen werden weitere Informationen angezeigt. Dazu gehören das Erstellungsdatum, das letzte Änderungsdatum und der Objekttyp. Besonders bei Abfragen ist der Typ hilfreich, da angezeigt wird, ob es sich um eine Auswahlabfrage, eine Aktualisierungsabfrage, usw. handelt. Des weitern wird die Beschreibung der Objekte aufgeführt. Eine Beschreibung zu einem Objekt können Sie eingeben, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das entsprechende Objekt klicken und den Befehl Eigenschaften auswählen.

Ein weiterer Vorteil der Ansicht Details ist, dass Sie die Objekte im Datenbankfenster sortieren können. Klicken Sie auf die Überschrift der Spalte, nach der Sie sortieren wollen. Die Sortierung erfolgt aufsteigend. Ein erneuter Klick auf die gleiche Spalte erzeugt eine absteigende Sortierung.

Ansichten eines Datenbankfensters

Dienstleistungen

Als starker Partner an Ihrer Seite unterstützen wir Sie in folgenden Breichen:

Access-Programmierung

Benötigen Sie Unterstützung bei der Programmierung von Access-Anwendungen? Wir bieten die gesamte Bandbreite von der Access-Programmierung auf Stundenbasis bis zur Durchführung eines Software-Projektes als Auftragsarbeit an. Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Erstgespräch.

Software-Beratung

Haben Sie ein Software-Projekt und Sie wissen nicht, ob Access die richtige Plattform ist? Wir haben über 20 Jahre Erfahrung beim Erstellen von Windows-, Web und mobilen Anwendungen. Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Erstberatung.