AUTOEXEC-Makro verwenden

29.12.2003

Führen Sie direkt nach dem Öffnen von Datenbanken bestimmte Aktionen durch.

Ein Makro mit dem Namen AUTOEXEC wird automatisch beim Öffnen einer Access-Datenbank ausgeführt, weil Access automatisch danach sucht.

Verwenden Sie ein solches Autoexec-Makro, um direkt nach dem Öffnen der Datenbank bestimmte Aktionen auszuführen.

Mit einem solchen Autoexec-Makro können Sie beispielsweise:

- einen Startbildschirm anzeigen

- die Tabelleneinbindung zu BackEnd-Tabellen überprüfen lassen

- ein bestimmtes Formular öffnen

Durch Drücken der SHIFT-Taste beim Start von Access wird übrigens - sofern diese Option nicht deaktiviert ist - die Ausführung eines AUTOEXEC-Makros unterbunden

Dienstleistungen

Als starker Partner an Ihrer Seite unterstützen wir Sie in folgenden Breichen:

Access-Programmierung

Benötigen Sie Unterstützung bei der Programmierung von Access-Anwendungen? Wir bieten die gesamte Bandbreite von der Access-Programmierung auf Stundenbasis bis zur Durchführung eines Software-Projektes als Auftragsarbeit an. Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Erstgespräch.

Software-Beratung

Haben Sie ein Software-Projekt und Sie wissen nicht, ob Access die richtige Plattform ist? Wir haben über 20 Jahre Erfahrung beim Erstellen von Windows-, Web und mobilen Anwendungen. Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Erstberatung.