Daten dokumentieren

29.12.2003

Das dokumentieren von Daten mit einer Wenn-Funktion.

Sie haben in einer Tabelle ein Datenfeld, in dem ein Prozentsatz gespeichert wird, und möchten dieses verbal dokumentieren.

Bis zu einem Prozentsatz von 15 % soll der Wert Niedrig und ab einem Prozentsatz von 15 % der Wert Hoch dargestellt werden. Mit einem entsprechenden Kriterium in einer Auswahlabfrage ist dies kein Problem.

Benutzen Sie die Wenn-Funktion, um in einer Auswahlabfrage verschiedenen Wertebereichen unterschiedliche Werte zuzuweisen.

Erstellen Sie eine Auswahlabfrage und ziehen Sie das Feld Prozentsatz in das Entwurfsraster. Machen Sie dann in der nächsten freien Spalte in der Zeile Feld die folgende Eingabe:

Beurteilung: Wenn([Prozentsatz]<0,15;"Niedrig";"Hoch")

Die Wenn-Funktion hat genau die im ersten Absatz beschriebene Wirkung. Der erste Parameter der Funktion legt die Bedingung fest. Der zweite Parameter wird verwendet, wenn die Bedingung erfüllt ist, der dritte Parameter, wenn die Bedingung nicht erfüllt ist.

Dienstleistungen

Als starker Partner an Ihrer Seite unterstützen wir Sie in folgenden Breichen:

Access-Programmierung

Benötigen Sie Unterstützung bei der Programmierung von Access-Anwendungen? Wir bieten die gesamte Bandbreite von der Access-Programmierung auf Stundenbasis bis zur Durchführung eines Software-Projektes als Auftragsarbeit an. Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Erstgespräch.

Software-Beratung

Haben Sie ein Software-Projekt und Sie wissen nicht, ob Access die richtige Plattform ist? Wir haben über 20 Jahre Erfahrung beim Erstellen von Windows-, Web und mobilen Anwendungen. Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Erstberatung.