Euro-Umstellung

17.12.2003

Die Euro-Umstellung in Access.

Mit der Umstellung der Währung auf den Euro in der Systemsteuerung von Windows (Start/Einstellungen/Systemsteuerung/Ländereinstellungen, Registerkarte Währung) allein ist es leider nicht getan.

Access berücksichtigt diese Einstellung zwar für die Anzeige in Formularen, Berichten und Datenblättern. Dauerhaft gespeichert wird diese Einstellung allerdings nicht.

Sie müssen vielmehr die entsprechenden Felder in jedem einzelnen Objekt - Tabelle, Formular, Bericht - manuell anpassen und speichern.

In Access 2000/XP können der Datentyp Währung mit dem Format Euro eingestellt werden. Auf diese Art und Weise kann das Zeichen € angezeigt werden.

Falls Sie allerdings in der Systemsteuerung die ISO-Bezeichnung EUR auswählen, müssen Sie Ihre Datenbankobjekte wieder manuell anpassen.

Dienstleistungen

Als starker Partner an Ihrer Seite unterstützen wir Sie in folgenden Breichen:

Access-Programmierung

Benötigen Sie Unterstützung bei der Programmierung von Access-Anwendungen? Wir bieten die gesamte Bandbreite von der Access-Programmierung auf Stundenbasis bis zur Durchführung eines Software-Projektes als Auftragsarbeit an. Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Erstgespräch.

Software-Beratung

Haben Sie ein Software-Projekt und Sie wissen nicht, ob Access die richtige Plattform ist? Wir haben über 20 Jahre Erfahrung beim Erstellen von Windows-, Web und mobilen Anwendungen. Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Erstberatung.