Größe und Position eines Formulars speichern

07.06.2004

Zum Abschluß der Arbeit an einem Formular werden Sie das Ergebnis meist durch einen Wechsel in die Formularansicht überprüfen. Hier zeigt sich häufig, dass die Größe und Position des Fensters nicht richtig eingestellt sind. Das Fenster ist oft kleiner oder größer, als es nach den im Formularentwurf vorgenommen Einstellungen zu erwarten ist.

Passen Sie Größe und Position Ihrer Formulare vor dem Speichern an.

Sie können dieses Problem leicht beheben, indem Sie den Befehl Fenster>Größe an Formular anpassen aus der Menüzeile wählen. Access stellt die Größe des Fensters dann automatisch so ein, daß das Formular genau hineinpaßt. Mit der Auswahl des Befehls Datei>Speichern oder einem Klick auf das gleichnamige Symbol können Sie die Fenstergröße und -position in der Datenbank speichern. Damit ist sichergestellt, daß das Formular auch beim nächsten Öffnen an der richtigen Stelle erscheint.

Dienstleistungen

Als starker Partner an Ihrer Seite unterstützen wir Sie in folgenden Breichen:

Access-Programmierung

Benötigen Sie Unterstützung bei der Programmierung von Access-Anwendungen? Wir bieten die gesamte Bandbreite von der Access-Programmierung auf Stundenbasis bis zur Durchführung eines Software-Projektes als Auftragsarbeit an. Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Erstgespräch.

Software-Beratung

Haben Sie ein Software-Projekt und Sie wissen nicht, ob Access die richtige Plattform ist? Wir haben über 20 Jahre Erfahrung beim Erstellen von Windows-, Web und mobilen Anwendungen. Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Erstberatung.