Letzter Datensatz als Vorgabe (Access 97, 2000)

30.12.2003

Frage:

Bei der Datenerfassung in einem Formular möchte ich mir bestimmte Felder des zuvor eingegebenen Datensatzes vorblenden lassen, so dass ich nur noch Veränderungen erfassen muss.

Antwort:

Bei der Neuanlage eines Datensatzes bekommt der Anwender in der Regel einen komplett leeren Datensatz präsentiert.

Oftmals wäre es jedoch vorteilhaft, wenn die einzelnen Datenfelder bereits mit den Inhalten eines anderen Datensatzes (beispielsweise des letzten Datensatzes) vorbelegt wären. Sie können den vorherigen Datensatz mit einer VBA-Funktion duplizieren und in den aktuellen Datensatz übernehmen.

Der Anwender muss dann nur noch die Änderungen vornehmen.

Eine solche VBA-Funktion finden Sie in unserer Tipps&Tricks-Rubrik unter Aktuellen Datensatz duplizieren

Weitere Tipps & Tricks

Dienstleistungen

Als starker Partner an Ihrer Seite unterstützen wir Sie in folgenden Breichen:

Access-Programmierung

Benötigen Sie Unterstützung bei der Programmierung von Access-Anwendungen? Wir bieten die gesamte Bandbreite von der Access-Programmierung auf Stundenbasis bis zur Durchführung eines Software-Projektes als Auftragsarbeit an. Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Erstgespräch.

Software-Beratung

Haben Sie ein Software-Projekt und Sie wissen nicht, ob Access die richtige Plattform ist? Wir haben über 20 Jahre Erfahrung beim Erstellen von Windows-, Web und mobilen Anwendungen. Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Erstberatung.