Löschen mit Sicherheit

29.12.2003

Vor dem Löschen ansehen, welche Daten gelöscht werden.

Beim Löschen von Datensätzen ist immer Vorsicht geboten! Einmal gelöschte Daten können in Access nicht wieder hergestellt werden. Sie sollten also auf Nummer sicher gehen, besonders, wenn Sie viele Daten löschen.

Mit einer Löschabfrage können Sie sich vor dem Löschen ansehen, welche Daten gelöscht werden.

Erstellen Sie wie gewohnt eine Auswahlabfrage, fügen Sie Felder hinzu und definieren Sie Kriterien, so dass im Datenblatt der Abfrage nur noch die Datensätze angezeigt werden, die gelöscht werden sollen.

Wandeln Sie dann die Auswahlabfrage in eine Löschabfrage um, indem Sie den Menübefehl Abfrage/Löschen wählen. Anschließend können Sie die Löschaktion mit einem Klick auf das Symbol Ausführen starten. Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage mit Ja, werden die ausgewählten Daten unwiderruflich gelöscht.

Dienstleistungen

Als starker Partner an Ihrer Seite unterstützen wir Sie in folgenden Breichen:

Access-Programmierung

Benötigen Sie Unterstützung bei der Programmierung von Access-Anwendungen? Wir bieten die gesamte Bandbreite von der Access-Programmierung auf Stundenbasis bis zur Durchführung eines Software-Projektes als Auftragsarbeit an. Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Erstgespräch.

Software-Beratung

Haben Sie ein Software-Projekt und Sie wissen nicht, ob Access die richtige Plattform ist? Wir haben über 20 Jahre Erfahrung beim Erstellen von Windows-, Web und mobilen Anwendungen. Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Erstberatung.