Gruppieren und Sortieren nach Memo-Feldern

22.12.2003

Mit Hilfe der Funktion Links können Sie zumindest nach den ersten N Zeichen sortieren und gruppieren.

Das Gruppieren und Sortieren nach Memo-Feldern ist aufgrund der großen Anzahl an Zeichen, die solche Felder aufnehmen können, nicht möglich.

Mit Hilfe der Funktion Links können Sie zumindest nach den ersten N Zeichen sortieren und gruppieren.

Wenn Sie beispielsweise nach den ersten 100 Zeichen des Memo-Felds Anmerkungen sortieren möchten, fügen Sie der Abfrage im Entwurfsbereich ein neues berechnetes Datenfeld hinzu. Geben Sie unter Feld den folgenden Ausdruck ein:

MemoSort: Links([Anmerkungen];100)

Unter Sortierung wählen Sie anschließend die Art der Sortierung aus.

 

Dienstleistungen

Als starker Partner an Ihrer Seite unterstützen wir Sie in folgenden Breichen:

Access-Programmierung

Benötigen Sie Unterstützung bei der Programmierung von Access-Anwendungen? Wir bieten die gesamte Bandbreite von der Access-Programmierung auf Stundenbasis bis zur Durchführung eines Software-Projektes als Auftragsarbeit an. Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Erstgespräch.

Software-Beratung

Haben Sie ein Software-Projekt und Sie wissen nicht, ob Access die richtige Plattform ist? Wir haben über 20 Jahre Erfahrung beim Erstellen von Windows-, Web und mobilen Anwendungen. Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Erstberatung.