Mehrseitige Formulare (Access 97, 2000)

30.12.2003

Formulare in mehrere Formularseiten aufteilen.

Wenn sich auf Formularen zu viele Steuerelemente tummeln, kann schnell die Übersicht verloren gehen.

Teilen Sie Ihr Formular in diesem Fall in mehrere Formularseiten auf.

Um dies zu bewerkstelligen, ordnen Sie am rechten Rand des Detailbereichs untereinander mehrere Steuerelemente des Typs Seitenumbruch an. Wenn Sie Ihr Formular beispielsweise in drei Seiten aufteilen möchten, fügen Sie dem Formular zwei Seitenumbrüche hinzu.
Achten Sie darauf, dass die Seitenumbruch-Steuerelemente exakt den gleichen Abstand voneinander haben.

Außerdem müssen Sie die Höhe des Detailbereichs genau an ein Vielfaches der Seitenhöhe anpassen. Wenn Sie das Formular z.B. in drei Seiten mit einer Höhe von 5 cm aufteilen, muß der Detailbereich eine Höhe von 15 cm aufweisen.

In der Formularansicht wechseln Sie nun mit Hilfe der Tasten U oder O zu den einzelnen Seiten.
Komfortabler wird es mit Hilfe der folgenden VBA-Anweisung:

DoCmd.GoToPage

Unter Seite geben Sie die Nummer der Seite an, zu der Access wechseln soll. Sie können die Anweisung beispielsweise von einer Schaltfläche aus aufrufen, um mit einem einfachen Mausklick zu einer bestimmten Seite zu wechseln.

Dienstleistungen

Als starker Partner an Ihrer Seite unterstützen wir Sie in folgenden Breichen:

Access-Programmierung

Benötigen Sie Unterstützung bei der Programmierung von Access-Anwendungen? Wir bieten die gesamte Bandbreite von der Access-Programmierung auf Stundenbasis bis zur Durchführung eines Software-Projektes als Auftragsarbeit an. Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Erstgespräch.

Software-Beratung

Haben Sie ein Software-Projekt und Sie wissen nicht, ob Access die richtige Plattform ist? Wir haben über 20 Jahre Erfahrung beim Erstellen von Windows-, Web und mobilen Anwendungen. Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Erstberatung.